Wir und Nachhaltigkeit

Wie halten wir von AESIR es mit Sustainability? Hier möchten wir Dir erzählen, was uns um- und antreibt, neben unserer Mission, Dir perfekte Produkte zu Deiner Leistungssteigerung zu geben.
 
AESIR-Athleten sind stark und performen. Du entwickelst Dich durch das Einnehmen unserer Produkten positiv und Dein Körper liefert, wann Du es willst und brauchst. Es gibt in unserer Gesellschaft aber nicht nur Starke und erfolgreiche Performer, sondern auch Menschen, die unsere Unterstützung brauchen. Diese Inklusion ist wichtig und erst diese macht uns zu einer mitfühlenden Gemeinschaft.
Deshalb arbeiten wir mit pro mente zusammen. pro mente ist eine Einrichtung, die sich gezielt der (temporär) Schwachen annimmt. Es sind Menschen mit Einschränkungen, Behinderungen, psychischen Erkrankungen wie Burn Out, die am Tag nur mehr wenige Stunden arbeiten können, die Deine Produkte verpacken und auf die Reise zu Dir schicken. Wir denken sozial, wir unterstützen, weil jeder mal schwach sein darf.
Wir Athleten kennen die Tiefen, wir wissen um den Schmerz und die Enttäuschung. Aus diesem Selbstverständnis heraus tun wir Gutes. Auch Du leistest Deinen Beitrag, Personen mit Einschränkungen zu unterstützen, indem Du AESIR Produkte beziehst.

Wir wissen, unsere Verpackungslösung ist nicht perfekt. Das Plastikproblem holt uns gerade ein. Deshalb haben wir vor geraumer Ziet von Kunststoff- auf Kraftpapierbeutel umgestellt. Diese besitzen im Inneren zwar eine dünne Plastikfolie (notwendig um das Produkt gegen Sauerstoff und Feuchtigkeit zu schützen), bestehen aber zum Großteil aus Braunpapier (nicht gebleicht). Dies hilft immens, Plastik einzusparen und reduziert das beim Transport verursachte CO2, weil das Packmittel weniger Gewicht hat und auch der Transport dieses Materials weniger Gewicht hat und Volumen benötigt. Es ist uns klar, dass man mit Beuteln leichter etwas verschüttet, aber diesen kleinen Nachteil nehmen wir doch alle gerne in Kauf, um Mutter Natur besser zu schützen, nicht wahr? Wenn Du unsere Beutel recyclen willst, dann trenne bitte das Papier vom Plastik und wirf es in die dafür vorgesehenen Behälter bei Dir zuhause.
Zudem arbeiten wir im Moment an einer noch nachhaltigeren Verpackungslösung und werden sie, sobald wir hier ready sind, einsetzen. Diese wird biologisch voll abbaubar sein und aus nachwachsenden Rohstoffen bestehen.

Für den Bezug unserer Rohstoffe gilt das Credo, näher ist besser – unter der Prämisse gleicher Qualität. Daher kommt beispielsweise unser veganes Protein von Kürbisbauern aus der Steiermark und nicht von Sojaproduzenten aus Südamerika.

Wo immer wir die Chance haben, unsere Rohstoffe in Bioqualität zu beziehen, greifen wir danach. Aktuell halten wir bei einem Bio-Anteil von über 95 Prozent.

Unterstütze die Schwachen, gib Firmen mit Ethik den Vorzug und wähle Produzenten, die Wertschöpfung in Europa schaffen. Auch Dein Beitrag hilft dabei, die Welt ein Stück weit besser zu machen.

Nicht billiger ist besser. Besser ist besser.
Nicht der Weg ist das Ziel. Das Ziel ist das Ziel.
Daran glauben wir.

AESIR. Powered by Nature